Grabformen PDF Drucken E-Mail
Beitragsseiten
Grabformen
Themengrabfelder
Urnenpark
Eichenfrieden
Alle Seiten

Rund um die Kirche gen Süden liegt der alte Teil des Friedhofs. Dieser Friedhofsteil wird von der schönen alten St. Johanniskirche geprägt, die von überall gut zu sehen ist.
Der neue Teil des Friedhofs liegt gen Nord-Osten und wirkt aufgrund seines alten Baumbestandes wie ein Park. In diesem Teil befinden sich auch die Bäume, die wir für Baumgräber vorgesehen haben.

Sie haben die Wahl zwischen ganz unterschiedlichen Grabformen.

Früher waren Sargbeisetzungen üblich und auch unser Friedhof ist von vielen Sarg- und Urnenwahlgräbern geprägt.    Da aber nicht mehr alle Angehörige die Pflege übernehmen können, gibt es viele Möglichkeiten eine Grabform zu wählen, ohne selbst pflegen zu müssen. Bei einem Wahlgrab können Sie den Friedhof oder eine Gärtnerei mit der Pflege beauftragen. Fragen Sie, wir beraten Sie gerne.
Bei den Rasensarggräbern und den Reihen- und Gemeinschaftsgrabstätten pflegen wir für Sie, die Kosten dafür sind bereits für die gesamte Laufzeit mit eingerechnet. Im Falle der Urnengemeinschaftsgrabstätten und der Gemeinschaftsgräber an einem Baum übernehmen wir auch die Beschilderung bzw. die Gravur in den Gemeinschaftsstein.